©Sylvia FischerStrand in Thailand©Sylvia FischerBlumen im Fels
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Meeresrauschen ist nicht gleich Meeresrauschen

Kennen Sie das? Das Leben wirft einem manchmal gehörig Knüppel zwischen die Füße. Wie gut ist es, wenn man dann einer verwandten Seele alles das offenbaren kann. Und dann? Dann holt diese Person aus und das gesamte Füllhorn ihrer Erfahrungen wird über ihrem Kopf ausgeschüttet. Super! Nun fühlen Sie sich auch noch in der Pflicht, alle diese Tipps umzusetzen, die Ratgeberin könnte ja nachfragen...

Das Übel: Viele Situationen und Umstände scheinen völlig identisch, sind es aber nicht und auch die Menschen sind nicht gleich, so, wie das Meeresrauschen verschieden sein kann. Manchmal ist da ein leises Rascheln kleiner Steine am Ufer als begleitende Melodie, zuweilen sorgt der Wind für einen größeren Wellenschlag und ab und an weht nur ein seichtes Lüftchen und eine leise Bewegung der Wellen dringt an unser Ohr.

Coaching ist anders, als Ratgeben: es ist die begleitete Suche nach dem individuellen, nach Ihrem Weg. Fragen und Methoden lassen Sie und Ihr Thema im Fokus, verhelfen zum Blickrichtungs-wechsel und bringen häufig Licht ins Dunkel und Struktur in die Herangehensweise. Mit einem klaren Plan lassen sich die Hürden leichter nehmen und bald ist wieder mehr Zeit frei - zum Beispiel für einen Nachmittag am Meer.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 23. April 2021

Weitere Meldungen

Dankbarkeit
Zum Geburtstag erfreute mich mein Mann mit einem Buch von David Safier "Aufgetaut". Wirklich ...
Erneuerung